Depressionen – 3 wertvolle Tipps gegen chronische Unlust – Wandtattoo Sprüche mit Ratgebern

Depressionen? Nein, danke! Die drei Säulen des Glücklichseins*. Die Anzahl von Menschen, die unter Depressionen leiden, steigt weltweit rapide an. In einer schnelllebigen Gesellschaft, in der viele häufig keine Zeit mehr für sich und ihre Bedürfnisse haben, der Arbeitsdruck* steigt und nun auch noch durch die Pandemie die soziale Isolation* zunimmt, ist das Risiko groß, in eine Depression zu geraten. Weit verbreitet ist inzwischen auch der Burnout. Da es viele Überschneidungen mit der Depression gibt, muss sehr genau unterschieden werden. Typisch für einen Burnout sind ständige Gereiztheit, völlige Erschöpfung und die Sehnsucht, etwas Schönes zu erleben. Anders die Depression. Aber es gibt die Möglichkeit, etwas gegen eine depressive Verstimmung* zu unternehmen. Ein paar Tipps möchte ich Dir dazu an die Hand geben.

Mein Sternzeichen: Keinbock (01.01.-31.12.)

Doch zu Beginn: Was sind Depressionen?

Kurz zusammengefasst entsteht sie beispielsweise als Reaktion des Körpers auf belastende oder schwierige Lebensumstände. Im Gegensatz zum Burnout ist die Depression gekennzeichnet durch Antriebslosigkeit, Hoffnungslosigkeit und intensive Grübelei. Wenn Du bereits tief in einer Depression steckst, kann es sehr schwer sein, die Disziplin* und die Energie aufzubringen, um aus diesem Zustand herauszukommen. Dann gehe mit einer/einem Therapeutin/en durch diese Lebensphase.

Unser Ratgeber zum Thema Burnout

5 typische Anzeichen für einen Burnout.

Weiter zu diesem Ratgeber!

Aber was sind nun die besten Tipps gegen Depressionen?

Der beste Tipp gegen eine Depression ist natürlich, dafür zu sorgen, dass sie gar nicht erst entsteht. Mit Achtsamkeit und Gedankenhygiene kannst Du verhindern, in diesen düsteren Strudel hineinzugeraten. Sportliche Aktivitäten und gute Ernährung sind weitere Bausteine für ein gesundes Leben. Bist Du aber schon in eine depressive Stimmung geraten, können Dir vielleicht diese Tipps helfen.

1. Achte auf Dich

Manchmal entsteht eine Depression schleichend. Du fühlst Dich erschöpft und antriebslos. Nichts bereitet Dir mehr Freude. Wenn Du diese Gefühle hast, solltest Du Deine Lebenssituation genau analysieren. Möglicherweise hast Du Dir über längere Zeit zu viel zugemutet oder konntest traumatische Erlebnisse* nicht verarbeiten. Es geschehen auch Dinge, auf die wir keinen Einfluss haben. Wir können dann nur versuchen, daraus zu lernen. Nimm Dir Zeit, in Dich hinein zu hören. Mache es zu einem regelmäßigen Ritual. Dann kannst Du gleich zu Beginn einer Depression die Reißleine ziehen.

2. Dein Rückzugsort

Nimm Dir Zeit für Dich. Baue dies in Deinen Alltag ein. Lass Dich dann von nichts und niemandem dabei stören. Das ist Deine Insel, auf die Du Dich zurückziehen und Kraft tanken kannst. Finde heraus, was Dir gut tut. Das kann Meditation sein, Tanz und Musik, etwas gestalten, in die Natur gehen. Etwas, um wieder zu Dir zu finden und Dich nicht zu verlieren. Schmücke Dein Zuhause mit passenden Wandtattoos. Wähle Sprüche aus, die Dich motivieren, Dich immer wieder an das Schöne und das Positive im Leben erinnern und Dir Mut machen. Hier bei Wandtattoo-Gewusel findest Du wundervolle Sprüche, die Dich begleiten können. Teile sie mit anderen!

3. Bleib in Kontakt

Wichtig ist auch ein positives soziales Umfeld. Häufig leben Menschen isoliert oder ziehen sich in sich zurück und brechen Kontakte ab. Das ist ein großer Fehler*. Bitte bei Familie und Freunden um Unterstützung. Es baut inneren Druck ab, wenn man über etwas sprechen kann, das einen belastet. Es ist auch hilfreich, mit anderen etwas zu unternehmen, um nicht immer wieder in die Gedankenspirale zu rutschen. Auch fühlt es sich gut an, mit anderen zu lachen. Versuche, neue Kontakte zu knüpfen. Durch gemeinsame Interessen entstehen oft tiefe Freundschaften. In Gesprächen siehst Du Deine Situation aus einer anderen Perspektive und entdeckst neue Lösungen, an die Du nie gedacht hättest.

Das sind nur ein paar Ideen, um positiv mit Depressionen umzugehen und in ein erfülltes Leben zurückzufinden. Es braucht vielleicht viel Kraft, aber Du wirst belohnt mit einer ganz neuen Lebensqualität.

Dies sind die neuesten Wandtattoo-Sprüche
(Kategorie - Büro und Job Wandtattoo-Sprüche, Motivation & Erfolg Sprüche):